Deutsche Meisterschaft im Kunstradsport Hamburg Harburg am 20.10.17

Die Top-Leistungen aus der Bonner Veranstaltung  (Länderkampf mit Belgien)  am 8. Oktober 17 in Bonn – Endenich, konnten leider von den Duisdorfer Kunstradsportlerinnen Henny Kirst und Antonia Bärk im Zweier Wettbewerb nicht mehr präsentiert werden. Mit den Ergebnissen waren die beiden Radkünstlerinnen nicht zufrieden, weil mehrere Übergänge nicht geklappt haben. Ein kleiner Trost war, daß im weiteren Verlauf des Wettkampfes alles ohne Punktabzug lief. Mit 98,04 ausgefahrenen Punkten waren sie von der persönlichen Bestleistung 17 Punkte entfernt.

Deutsche Meisterinnen wurden die Geschwister Thürmer aus Mainz Finthen.